Grundfragen und Probleme der Rechtsberatung- Ein interdisziplinaerer Ansatz: Ein interdisziplinaerer Ansatz


This product is not available in the selected currency.

Descripci贸

Dem juristischen Denken entziehen sich weite Teile des juristischen Beratungsprozesses. Daher mussen der Rechtsbegriff und die Rechtsfindung um die nichtstaatliche, praventive Bereitstellung entsprechender Regelungen erganzt und zum Gegenstand einer Rechtsberatungslehre gemacht werden. Mit der vorgestellten anwaltsjuristischen Beratung wird ein Modell entwickelt, das die metajuristischen, insbesondere metadogmatischen Einflussgrossen im Prozess der Beratung hinterfragt. Neben herkommliches Richterrecht tritt in verschiedenen Bereichen der juristischen Praxis bereits das -Anwaltsrecht-, dessen -Verbindlichkeitsgrad- bisher allerdings nicht geklart ist. Vor diesem Hintergrund besteht fur die Rechtsberatungslehre die Moglichkeit, als beratungsorientiertes Hypothesen- und Vorschlagssystem in der Praxis eingesetzt zu werden."

Detalls del producte

Editorial
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Data de publicaci贸
Idioma
German
Tipus
R煤stica
EAN/UPC
9783631465929

Obtingues ingressos recomanant llibres

Genera ingressos compartint enlla莽os dels teus llibres favorits a trav茅s del programa d鈥檃filiats.

Uneix-te al programa d鈥檃filiats