Theorie, Komposition Und Analyse - Der Einfluss Der Mathematik Auf Die Musik Im 20. Jahrhundert: Eine Musikwissenschaftliche Ana


This product is not available in the selected currency.

Descripció

Diese Arbeit ist eine musiktheoretische und musikhistorische Analyse der Interdependenzen von Musik und Mathematik im 20. Jahrhundert, thematisiert an den vier Beispielen Joseph Schillinger, Conlon Nancarrow, Iannis Xenakis und Jan Beran. Methodisches Konzept der Analyse der Interdependenzen von Musik und Mathematik ist die strukturelle Analyse der komplexen ideengeschichtlichen Interdependenzen der beiden Disziplinen. Die Analyse dient der Aufdeckung und Vermittlung sinntragender Zusammenhange der beiden Disziplinen innerhalb der Epoche des 20. Jahrhunderts.

Detalls del producte

Editorial
Lang, Peter, Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften
Data de publicació
Idioma
German
Tipus
Tapa dura
EAN/UPC
9783631595831

Obtingues ingressos recomanant llibres

Genera ingressos compartint enllaços dels teus llibres favorits a través del programa d’afiliats.

Uneix-te al programa d’afiliats