Stationaere Einrichtungen Im Wettbewerb: Steuerverguenstigungen Fuer Wohlfahrtsverbaende Im Bereich Des Gesundheits- Und Sozialw


This product is not available in the selected currency.

Descripció

Die stationaren Einrichtungen der Wohlfahrtsverbande erhalten eine Reihe von Steuervergunstigungen. Zumeist knupfen diese an die Gemeinnutzigkeit an. Vor dem Hintergrund des innerstaatlichen Wettbewerbs und der zunehmenden Internationalisierung der sozialen Dienste stellt sich die Frage der Vereinbarkeit der Bevorzugung der Wohlfahrtsverbande mit dem europaischen Gemeinschaftsrecht. Der Autor geht dieser Fragestellung an Hand der Rechtsprechung des EuGH und der Kommissionspraxis nach und stellt dabei die Leistungen der Wohlfahrtsverbande in den groesseren Zusammenhang des Dritten Sektors, der Economie Sociale und der Leistungen der Daseinsvorsorge. Die Arbeit kommt zu dem Ergebnis, dass die momentane Ausgestaltung der Steuervergunstigungen grossteils gegen das Gemeinschaftsrecht verstoesst.

Detalls del producte

Editorial
Lang, Peter, Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften
Data de publicació
Idioma
German
Tipus
Rústica
EAN/UPC
9783631529218
Matèries IBIC:

Obtingues ingressos recomanant llibres

Genera ingressos compartint enllaços dels teus llibres favorits a través del programa d’afiliats.

Uneix-te al programa d’afiliats