Negative Beschaffenheitsvereinbarungen Beim Kauf Unter Besonderer Beruecksichtigung Des Gebrauchtwagen- Und Pferdekaufs


This product is not available in the selected currency.

Descripció

Das neue, aufgrund der Verbrauchsguterkaufrichtlinie reformierte Kaufrecht steht in verschiedener Hinsicht Versuchen von Verkauferseite, die Gewahrleistung einzuschranken, entgegen. Das hat in der Praxis, besonders bei Tierkaufen (hier dann hauptsachlich beim Pferdekauf) sowie beim Gebrauchtwagenhandel zu UEberlegungen gefuhrt, wie die uneingeschrankte und weitgehend verschuldensunabhangige Haftung kanalisiert werden kann. Ein Ansatzpunkt hierfur ist die negative Beschaffenheitsvereinbarung. Denn liegt ein Mangel bei UEbergabe der Kaufsache schon gar nicht vor, kommt eine Sachmangelhaftung von vornherein nicht in Betracht. Eine negative Beschaffenheitsvereinbarung kann mithin die gleiche Funktion wie ein Gewahrleistungsausschluss ausuben. Die Autorin versucht in ihrer Arbeit, die Zulassigkeit, Anforderungen und Grenzen einer negativen Beschaffenheitsvereinbarung aufzuzeigen.

Detalls del producte

Editorial
Lang, Peter, Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften
Data de publicació
Idioma
German
Tipus
Rústica
EAN/UPC
9783631590744

Obtingues ingressos recomanant llibres

Genera ingressos compartint enllaços dels teus llibres favorits a través del programa d’afiliats.

Uneix-te al programa d’afiliats