Il Binocolo Aristotelico: . Naturwissenschaft, Philosophie Und Intertextualitaet Im Werk Von Primo Levi


This product is not available in the selected currency.

Descripció

Levi zu Auschwitz: eine Botschaft, die ungehort verhallt, weil die Grosse des Menschen, weil Form, Mass und kristallklare Prosa sie verschleiern - ein Paradoxon, das dieses Buch aufzuschlusseln versucht, indem es radikal mit samtlichen mediengemachten Cliches aufraumt. Es stellt - erstmals - Primo Levis literaturtheoretische Schriften vor, legt die Wurzeln seines Denkens frei, deckt Quellen auf, die ihn beeinflussten, erklart Theorien, die Levi verarbeitete. So lasst es Schritt fur Schritt das -panorama culturale-etico-scientifico- erstehen, das Primo Levis Werk fur Calvino, Montale und Levi-Strauss darstellte. Zwei Drittel des Opus dieses vielleicht wichtigsten italienischen Autors der Gegenwart stehen ungelesen in den Bibliotheken der romanischen Seminare. Das Buch, informativ, herzerfrischend zu lesen und unkonventionell wie sein Titel, ist der Schlussel zu diesem Werk."

Detalls del producte

Editorial
Peter Lang AG
Data de publicació
Idioma
German
Tipus
Rústica
EAN/UPC
9783631340189
Matèries IBIC:

Obtingues ingressos recomanant llibres

Genera ingressos compartint enllaços dels teus llibres favorits a través del programa d’afiliats.

Uneix-te al programa d’afiliats