Die Privatisierung kommunaler Einrichtungen und die interkommunale Zusammenarbeit unter dem Blickwinkel des Vergaberechts


This product is not available in the selected currency.

Descripció

Unzureichende Finanzmittel und die Auffassung, nicht flexibel und effektiv genug zu handeln, haben viele Kommunen veranlasst, ihre Aufgaben oder deren Durchfuhrung an Private zu geben. In jungerer Zeit ist Gegenteiliges zu beobachten: Zahlreiche Kommunen bemuhen sich, zuvor in den privaten Sektor verlagerte Aufgaben wieder zuruckzuholen und gemeinsam mit anderen Kommunen zu erfullen. Erst nach und nach wird den Akteuren jedoch bewusst, dass sowohl bei Privatisierungen als auch bei der gemeinsamen Erfullung von Aufgaben das europaische Vergaberecht zu beachten ist. Diese Arbeit stellt anhand der europaischen und der nationalen Rechtsprechung dar, in welchen Konstellationen hier eine Ausschreibung erforderlich ist.

Detalls del producte

Editorial
Peter Lang AG
Data de publicació
Idioma
German
Tipus
Tapa dura
EAN/UPC
9783631633519
Matèries IBIC:

Obtingues ingressos recomanant llibres

Genera ingressos compartint enllaços dels teus llibres favorits a través del programa d’afiliats.

Uneix-te al programa d’afiliats