Die Beweislastverteilung Im Arzthaftungsprozess Bei Fehlerhafter Befunderhebung Und Geraetefehlern


This product is not available in the selected currency.

Descripció

Der Arzthaftungsprozess wird von spezifischen Beweisnoeten gepragt, die fur beide Parteien bestehen. Daher kommt der Beweislastverteilung eine grosse Bedeutung zu. Vor diesem Hintergrund zeigt die Autorin zunachst die von der Rechtsprechung entwickelten Beweislastsonderregelungen auf. Sodann geht sie der Frage nach, inwieweit die Rechtsprechungspraxis in Bezug auf die Beweislastsonderregelungen bei mangelhafter Befunderhebung und -sicherung durch zwei BGH-Entscheidungen aus dem Jahr 2004 beeinflusst wurde und wie sich diese Beweisfigur von anderen Beweislastsonderregelungen unterscheidet. Ferner wird die Beweisfigur bei mangelhaften medizinisch-technischen Geraten im Rahmen einer arztlichen Untersuchung bzw. Behandlung untersucht.

Detalls del producte

Editorial
Lang, Peter, Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften
Data de publicació
Idioma
German
Tipus
Rústica
EAN/UPC
9783631617687

Obtingues ingressos recomanant llibres

Genera ingressos compartint enllaços dels teus llibres favorits a través del programa d’afiliats.

Uneix-te al programa d’afiliats